Stadtmeisterschaft

Am Samstag, 18. September 2021 treffen Werder Bremen und der Hamburger SV aufeinander. Aus Sicherheitsgründen verschiebt sich der Veranstaltungsbereich um 300 m in Richtung Innenstadt. Wir wünschen den Kutterpullern eine Veranstaltung ohne Zwischenfälle mit den Fans am Weserstadion.

 

Mitgliederversammlung 2021

Thomas Rutka, Norbert Lange-Kroning, Kpt. Tham Körner, Aenne Sammet                                                                                              Foto André Hübner

 

Es war coronabedingt eine ungewöhnliche Veranstaltung, die der Vorsitzende, Thomas Rutka, eröffnete. Man traf sich, entgegen der bisherigen Tradition nicht in Vegesack, sondern in der Schützenhalle Farge. Dort war eine Versammlung unter den aktuellen Hygieneregeln möglich. Zunächst wurde die Mitgliederversammlung 2020 nachgeholt und damit das Geschäftsjahr 2019 offiziell abgeschlossen. Nach der Entlastung des Vorstandes wurde nach einer kurzen Pause die Mitgliederversammlung 2021 abgehalten. Thomas Rutka dankte den Mitgliedern für die Solidarität zum Verein. Trotz der Corona-Kriese, wodurch die Mitglieder recht wenig vom Verein hatten, gab es nur wenige Austritte. Diese Solidarität war auch wichtig, denn wenn auch Corona für einen stark eingeschränkten Betrieb gesorgt hat, die Kosten laufen weiter. Alle Crews hatten trotz der Einschränkungen hervorragende Arbeit zum Erhalt der Traditionsschiffe geleistet.

Für die Betreibergesellschaft des Segellogger BV 2 VEGESACK stellte sich Kpt. André Hübner als neuer Geschäftsführer und Nachfolger von Kpt. Tham Körner vor. Den Kutterpullern wurde zu den Stadtmeisterschaften Bremen in 2019 und 2020 gratuliert. Die inhaltliche Ausrichtung des MTV Nautilus – für die der Vorstand einsteht – machte Thomas Rutka noch einmal vor der anstehenden Vorstandswahl deutlich: Die bestmögliche Unterstützung der vielen Sparten, welche den MTV Nautilus erst zu einem lebendigen Verein machen, gehört dabei zu den wichtigsten Aufgaben. Ganz wichtig dabei ist, dass das generationsübergreifende Konzept weitergelebt wird. Rutka wies darauf hin, dass maritime Traditionen uns wichtige Werte zur Weitergabe vermitteln. Ein weiterer Schwerpunkt soll auch der Einsatz für Vegesack und besonders für die MARITIME MEILE VEGESACK sein. Nach der Entlastung des Schatzmeisters sowie des Vorstandes wurde gewählt.

Zunächst wurde der Ältestenrat bestätigt. Er setzt sich zusammen aus: Rolf Kronshage, Dr. Bernhard Hauke sowie Peter Meyer

Veränderung gab es bei der anschließenden Vorstandswahl. Der bisherige Schatzmeister, Norbert Lange-Kroning wird sich künftig auf andere Aufgaben konzentrieren und stand nicht mehr zur Wahl. Der neue Vorstand besteht aus:

Vorsitzender: Thomas Rutka / 2. Vorsitzender Jens Knorr / Schatzmeister Jörg Deponte

Pressesprecherin: Aenne Sammet / Beisitzer: René Mayer, Eckhard Bögershausen und Dieter Meyer-Richartz

Als Kassenprüfer wurden gewählt: Peter von Daak, Rainer Drognitz, Bernd Lippek, Anselm Aschemann

Für das Jahr 2022 wurde schon für den anstehenden 400. Hafengeburtstag neugierig gemacht und etwas Vorfreude ausgelöst. Man hofft, dass im kommenden Jahr auch wieder eine Pappbootregatta stattfinden wird. Es wird um tatkräftige Unterstützung der Mitglieder geworben. Zum Ende der Veranstaltung dankte der Vorsitzende des Vereins  Norbert Lange-Kroning und Tham Körner für lange und gute Zusammenarbeit sowie außergewöhnliches Engagement.

 

Stadtmeisterschaft

24. Stadtmeisterschaft im Kutterpullen 2021

Am Samstag, dem 18. September 2021 findet die alljährliche Stadtmeisterschaft im maritimen Traditionssport Kutterpullen statt. Kutterpullen ist die größte Sparte mit 50 Personen und vier Teams im MTV Verein. 2019 und 2020 wurde das Team HORIZONT Stadtmeister. Insgesamt gehen zwölf Teams am Osterdeich an den Start.

Zeitplan:

11.00 Uhr Rennstart

15.30 Uhr Halbfinal

16.30 Uhr Final

17.00 Uhr Siegerehrung

18.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Der Zutritt ist frei. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften. Bitte Schutzmasken mitbringen.